Über mich




Hallo ihr Lieben,

Schön das ihr zu  mir gefunden habt. Ich möchte mich euch kurz vorstellen.

Ich bin gelernte Floristin, habe aber 2012 den Beruf gewechselt und ende 2013 mit dem häkeln angefangen. Ich brauchte irgendetwas um meine Kreative Ader auszutoben da ich das bei meiner jetzigen Arbeit nicht mehr brauche. Und es entspannt auch so schön.
Ende 2014 habe ich mir dann noch eine Nähmaschine gekauft.
Eigentlich nur um gelegentlich mal etwas auszubessern oder meine Hosenbeine zu kürzen, die regelmäßig zu lang sind.
Doch inzwischen bin ich soweit das ich mir auch meine Kleidung selbst nähe. In meinem Kleiderschrank sind zwar noch immer mehr gekaufte Sachen als selbst genähte aber ich bin auf einem guten Weg.
So viele Röcke wie ich in diesem Jahr (2016) getragen habe, hatte ich die letzten zehn Jahre nicht an.
Und wenn man erst einmal angefangen hat, kann man auch nicht mehr aufhören. Man liest diesen und jenen Blog stolpert überall über neue Ideen und Inspirationen. Und hat gar nicht genug Zeit sie alle um zusetzten.
Mein Farbschema ist grün, grau, blau und sehr gerne petrol. Meine Wolle kaufe ich fast nur Projektbezogen nur selten springt mir dabei etwas spontan in den Einkaufswagen.
Auch beim Stoffkauf bin ich in letzter Zeit dazu übergegangen nur noch gezielt zu kaufen. Ich habe einfach nicht genug Platz wahllos Stoffe oder Wolle zu lagern.
Im Jahr 2015 habe ich mich entschlossen einen Blog zu schreiben, einfach auch um mal jemandem zu zeigen was ich so mache und evtl. Feedback zu bekommen und sich auszutauschen.
Gestartet bin ich unter dem Namen " Sandy´s Häkeleien " aber da ich jetzt auch immer mehr nähe und das natürlich auch mit poste fand ich den Namen nicht mehr so passend und fang jetzt noch mal von vorn an.
Ich hoffe euch gefällt was ihr seht, wenn nicht lasst mich wissen was ich ändern sollte,
ansonsten viel Spaß bei mir.
Eure Sandy


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen